Katalog archivischer Dateiformate Version 5.0, Juli 2016

TIFF



Preservation Planning


Kategorie

Bildformate (Rastergrafik)

Abkürzungen

TIFF
.tif, .tiff
image/tiff
fmt/353 (fmt/7; fmt/8; fmt/9; fmt/10)

Titel

Tagged Image File Format

Version

aktuelle Version: 6.0 (1992). Sie wird ergänzt durch mehrere TIFF Technical Notes.
vorhergehende Versionen: 4.0 (1987), 5.0 (1988). Version 1 und 2 wurden nicht öffentlich publiziert, Version 3.0 (1986) wurde kaum verwendet.

Beschreibung

TIFF ist ein De-Facto-Standard und gleichzeitig ein proprietäres Format, welches Adobe gehört. Es wurde ursprünglich als Austauschformat für Bilddigitalisierungen konzipiert, entwickelte sich dann dank seiner Universalität zu einem bevorzugten Format für Bilddaten. TIFF definiert eine Sammlung von Tags (daher sein Name), welche die Charakteristika eines Bildes beschreiben. Dazu gehören unter anderem die Dimensionen, die verwendeten Farbräume oder der allfällige Typ der Datenkompression (z.B. Packbits, CCITT G3&4, JPEG, LZW). Dieses Prinzip erleichtert das Speichern von Bilddaten in TIFF. Gleichzeitig sind jedoch nicht in allen Readern alle Optionen implementiert. Aus Preservation Planning Sicht ist es unerlässlich, genauer zu beschreiben, was ein "archivtaugliches TIFF" ist. Die nachfolgende Bewertung beruht auf der Präzisierung zu TIFF in KOST Preservation Planning Guide.

Bewertung



Offenheit: 4

Die Spezifikation von TIFF ist von Adobe offengelegt und frei erhältlich aber historisch gewachsen und darum nicht übersichtlich strukturiert.

Lizenzfreiheit: 3

Das Copyright für TIFF gehört Adobe; die Firma hat bisher darauf verzichtet, den Gebrauch des Formats mit Lizenzgebühren zu belegen.

Verbreitung: 4

TIFF, gemäss Präzisierung in KOST Preservation Planning Guide, ist weit verbreitet, zum Beispiel im Bereich der Digitalisierung.

Funktionalitaet: 4

TIFF ist als Zielformat für alle Bildformate geeignet.

Implementierung: 3

TIFF-Dokumente können mit fast aller gängigen Bildbearbeitungssoftware geöffnet werden.

Speicherdichte: 2

Da TIFF für archivische Belange ohne oder nur mit verlustfreier Kompression verwendet wird, ist die Speicherdichte gering.

Verifizierbarkeit: 4

Es existieren Erkennungs- und Validierungstools für das Format.

Best practice: 3

Die meisten Archivinstitutionen verwenden TIFF als Archivformat. Die Erfahrung hat gezeigt, dass nicht alle TIFF-Varianten als Archivformat gelten können. Eine TIFF-Präzisierung und ggf. Konvertierung von TIFF-Exoten ist notwendig.

Perspektive: 2

Angesichts der Diskussionen um Speicherkosten und andere Bildformate wird TIFF in Zukunft seinen Monopolstatus im Archivbereich verlieren.

Formatklasse: A

TIFF, gemäss Präzisierung in KOST Preservation Planning Guide, ist ein lange bekanntes und bewährtes Format.


Fazit

TIFF, gemäss Präzisierung in KOST Preservation Planning Guide, ist als Bildarchivierungsformat weitgehend unbestritten. Dafür sprechen im Besonderen der offene Standard, die grosse Verbreitung und die Eignung als Zielformat für Migrationen.

Preservation Planning

Der KOST Preservation Planning Guide präzisiert eine Untermenge gültiger TIFFs, die als archivtauglich erachtet werden. Basis dieser Präzisierung bildet die Baseline TIFF. Zusätzlich können auch die Kompressionsverfahren LZW, CCITT T.4 und CCITT T.6 sowie Multipage-TIFFs empfohlen werden. Mehr Informationen siehe: http://kost-ceco.ch/cms/index.php?preservation_de

Referenz

TIFF Revision 6.0 Final, June 3, 1992
http://partners.adobe.com/public/developer/en/tiff/TIFF6.pdf
http://www.itu.int/itudoc/itu-t/com16/tiff-fx/docs/tiff6.pdf
(unvollständige Liste)
TIFF Technical Note, 1 June 1993
http://www.picturel.com/pdf/ttn1.pdf
DRAFT TIFF Technical Note #2, 17-Mar-95
http://www.remotesensing.org/libtiff/TIFFTechNote2.html
TIFF Technical Notes, September 14, 1995
http://partners.adobe.com/public/developer/en/tiff/TIFFPM6.pdf
TIFF Technical Notes, March 22, 2002
https://partners.adobe.com/public/developer/en/tiff/TIFFphotoshop.pdf
TIFF Technical Note 3, April 8, 2005
http://chriscox.org/TIFFTN3d1.pdf

Literatur

LibTIFF - TIFF Library and Utilities
http://www.remotesensing.org/libtiff/.
Wikipedia: TIFF
http://de.wikipedia.org/wiki/Tagged_Image_File_Format
The Unofficial TIFF Home Page (archiviert)
http://www.cryer.co.uk/glossary/t/tiff/unofficial_tiff_home_page.html
Duplouy, Laurent:
Evaluation du format TIFF au regard de son aptitude à être pérennisés (sic!)
http://vds.cnes.fr/pin/presentations/2006/format_TIFF.pdf
Neuroth, Heike et al (eds.)
nestor Handbuch (Version 2.3): Eine kleine Enzyklopädie der digitalen Langzeitarchivierung. Kap.17:11
http://nestor.sub.uni-goettingen.de/handbuch/artikel/nestor_handbuch_artikel_422.pdf

last update: martin.kaiser - Mon, 19 May 2014 [16:09:23]
Copyright © by Koordinationsstelle für die dauerhafte Archivierung elektronischer Unterlagen
Copyright © by Centre de coordination pour l'archivage à long terme de documents électroniques